Erfolg für die Schwimmer der RSC

Die gemischte Gruppe aus Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufen 5 und 6 konnten beim Schwimmwettkampf der Herner Schulen überzeugen. Besonders beim Kraul- und Rückenschwimmen, dem „Altdeutschen-Schwimmen“ und dem Ausdauerschwimmen erschwommen die Schülerinnen und Schüler gute Platzierungen. „Sie haben richtig toll gekämpft. Vor allem beim Zeitschwimmen war ich beeindruckt von unseren Startern“ so die Sportlehrerin Pia Klems „ sie mussten 10 Min. durchschwimmen und haben um jede Sekunde gekämpft.“ In der Wettkampfklasse IV starteten die Realschüler aus Crange gegen verschiedene andere Schulen in Herne. Als einzige teilnehmende Realschule wurden die Schülerinnen und Schüler insgesamt Sechster.

Teilnehmende Schüler waren: Malik Uysal (5a), Anas Qaouiyid-Ussaad (6b), Leon Malecki (6b), Sefa Kahraman (6b), Niklas Hill (6b), Alaa El-Lahib (6b), Joy Ileri (5c), Zehra Topaoglu (6b).

(KLE)