10. Juli 2019: Begrüßungstag für 4 neue Klassen mit viel Kultur – wie es sich für eine Talentschule gehört.

 

Am 10. Juli  wurden die neuen Schüler und Eltern von Realschulkonrektorin Christiane Schmitz begrüßt.

Ein kleines Kulturprogramm stimmte Eltern und Schüler schon auf das neue Schuljahr ein und  natürlich waren das kulturelle Profil der Schule und das Thema Talentschule maßgebend.Zunächst begrüßten der Schulchor mit dem Lied „Schule sind wir“ und ein kleiner selbstgeschriebener Song aus der 5c die Kinder aus den Grundschulen. Das Musical „Der Zauberer von OZ“ (7a) verzauberte dann alle Zuhörer.

Mit großer Spannung wurden die Schüler aufgerufen und auf die einzelnen Klassen verteilt. Die Lehrerteams mit ihren Paten sorgten anschließend für eine nette erste Begegnung in der Klasse. Die Eltern wurden bei Kaffee und Kuchen und vielen  Informationen auf das beginnende Schuljahr eingestimmt.