WP 8 Kunst-Kurs trifft Leonardo da Vinci in Hagen

Am Donnerstag, den 31. Oktober 2019 besuchte der WP Kunst-Kurs der Jahrgangsstufe 8 die Ausstellung „Leonardo – Erfinder und Wissenschaftler“ im Osthaus Museum Hagen. Zuvor hatten die Schülerinnen und Schüler ein Portfolio zu Leonardo da Vinci erarbeitet, bei dem sie Leonardo als Künstler genauer untersuchten. Die Rallye durch die Ausstellung lieferte den Schülerinnen und Schülern spannende Eindrücke und Erkenntnisse über Leonardo als Wissenschaftler und Erfinder in den Bereichen Architektur, Stadtplanung und Brückenbau, Wehrtechnik und der Erfindung von Alltagsgeräten, Automobilen und Flugapparaten. Besonders beeindruckt waren die Schülerinnen und Schüler von Leonardos detaillierten anatomischen Zeichnungen, sodass spätestens nach dem Ausstellungsbesuch jedem klar war, warum Leonardo da Vinci auch „Universalgenie“ genannt wird. (NÜS)